Corona-Informationen

PR-Arbeit. Die beherrscht der Landrat. Und sonst? Beim Thema Corona wirdˋs deutlich. Da waren die Vorgänger von Matthias Groote doch ganz anders bei den Umgangsformen mit den Mitgliedern des Kreistages. Aber auch gegenüber der Öffentlichkeit. Früher wurden wir stets umgehend, umfassend und ehrlich informiert.

Liest man die Statements des Landrates, dann hat man beim Landkreis Leer alles im Griff. Die Zahlen und Fakten sprechen aber eine ganz andere Sprache. Selbst die Situationen in Westoverledingen und Weener wurden auf eine Anfrage von mir als problemlos bezeichnet ….. Wenn die Lage so rosig ist, frage ich mich, warum der Landrat die Quarantänezeit auf drei Wochen verlängert hat. Und das, ohne die Gremien des Kreistages vorher zu informieren.

Also: Die Angaben und Aussagen von Landrat Groote sind mit gebotener Vorsicht und einer gesunden Skepsis zu betrachten. Es ist im Landkreis Leer nicht alles Gold was glänzt.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks