Corona-„Experte“ Stephan Weil

 
Es stehen wichtige Wahlen an. Und die Unionsparteien werden dann so richtig abkacken, weil Merkel, Spahn und Söder (den unbedeutenden Karnevalsprinzen Laschet aus NRW lassen wir mal außen vor) ahnungs- und hilflos sind. Sie wissen nicht, was zu tun ist. Wie auch? Wer von denen hat medizinische Kenntnisse?

Aber ein Name fehlt da noch. Stephan Weil (SPD). Unseren Ministerpräsidenten könnte man bei der Versagertruppe nahtlos einreihen. Statt den Menschen Hoffnung zu machen, macht er genau das Gegenteil. Weil zweifelt daran, ob zu Ostern …… Er redet schon jetzt (wie auch sein Parteikollege, der Komiker Karl Lauterbach) eine 3. und 4. Welle herbei. Und das kann der Nicht-Mediziner Stephan Weil auch noch begründen.

Ebenso sein Impfversagen in Niedersachsen. Seit drei Wochen versuche ich als Risikopatient über die offizielle Seite des Landes, einen Impftermin zu bekommen. Pustekuchen! Sobald ich die Postleitzahl eingebe, heißt es „Es ist kein Impfstoff vorhanden“. Vielen Dank Herr Weil für Ihr Versagen!

Gerd Koch
   
 

Wordpress fireworks powered by nkfireworks