OZ-Braun macht den Abflug

Jawoll. Er ist weg, einfach mal weg. Heute hat mich die Nachricht erreicht. „Charly“ Braun hat den Abflug gemacht. Er wurde im Terminal 1 auf dem Frankfurter Flughafen gesehen. Da, wo üblicherweise die Lufthansa-Passagiere abgefertigt werden. Mir stellen sich in dem Zusammenhang zwei Fragen:

Hat unser beliebter Zeitungsmann aus Logabirum ein One-Way-Ticket gebucht oder kommt er doch zurück?

Weiterhin würde mich interessieren, ob es sich um ein Vorstellungsgespräch bei der New York Times oder bei der amerikanischen Ausgabe der „Bäckerblume“ handelt. Die suchen bekanntlich begnadete Chefredakteure ….

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks