Dorothee Bär ist wer?

Heute trägt sich Dorothee Bär in das Goldene Buch der Stadt Leer ein. Dorothee Bär? Dorothee Wer? Hab den Namen nie gehört und die Frau (m/w/d) nie gesehen.

Hab dann mal geforscht. Diese Dorothee Bär ist eine Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung. Und das soll für einen Eintrag ins Goldene Buch reichen? Dann hätte auch Hermann Kümmerlehn, dem Vize-Weltmeister im Pfahlsitzen, ein Eintrag zugestanden. Und mir erst recht. Schließlich war ich in den 90ern fünf Jahre Kulturbeauftragter der AWG im Landkreis Leer einschl. Memmert.

Vielleicht handelt es sich aber auch nur um einen verspäteten Aprilscherz der Bürgermeisterin. Mit ihrem Wahlkampf kann der Eintrag nichts zu tun haben. Eigentlich mit gar nichts.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks