Wiesens und der Erfolgscoach

Christian Rosendahl hat eine neue Aufgabe, nachdem er als Trainer bei Germania Leer „unglücklich“ gescheitert ist. Sein neues Ziel ist aber nicht Werder, sondern Wiesens.

Wiesens? In dem Kaff gibt’s außer einer Kirche, einer 30er-Zone und einem Dönerladen nix. Haben die überhaupt einen Fußballverein? Ich könnte mir eher vorstellen, dass Rosendahl da Trainer beim Schützenverein „Frei Schuss“ geworden ist.

Auch wenn Rosendahl als Lehrer Hobbytrainer ist: Wie tief kann man als Trainer nur fallen, dass man beim SC Wiesens landet? Ich dachte, Christian Rosendahl wäre nach seinen bisherigen Erfolgen auf dem Sprung in die Bundesliga. Vielleicht in Gladbach, die gestern äußerst knapp schon zur Pause 0:6 gegen Freiburg zurücklagen. Minus mal Minus ergibt immerhin Plus…. Ich hoffe nur, dass der SC Wiesens, immerhin Ostfrieslandklasse A Staffel 1, für Rosendahl nicht drei Nummern zu groß ist.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks