Thomas Wilbers

Mich hat die Nachricht, dass Thomas Wilbers gestern verstorben ist, eiskalt erwischt und zutiefst getroffen. Zig Jahre kannte ich Thomas privat. Über Jahrzehnte hatte ich als Mitglied des Feuerschutzausschusses der Stadt Leer mit ihm zu tun. Da habe ich immer wieder seine fachlichen Qualitäten als langjähriger Stadtbrandmeister zum Wohle und Schutz der Bürger unserer Stadt, seine menschlichen Fähigkeiten sowie seine ausgeprägte Sachlichkeit (auch bei den zahlreichen HSV-Niederlagen) feststellen dürfen. Thomas? Ja, das war ein feiner Kerl. Unvergessen sein 50. Geburtstag in der damaligen „Seute Deern“! Gestern ist Thomas nun verstorben. Unfassbar! Mein tiefes Mitgefühl gilt seiner Christa und den Angehörigen.

Ich hoffe nur, dass der Bürgermeister in seinem zu erwartenden Nachruf die Verdienste von Thomas Wilbers für dessen Wirken im Rathaus und als Stadtbrandmeister für die Allgemeinheit nicht wieder mit einer Peinlich-Anzeige würdigt.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks