OZ-Kolumne von Braun

Ich weiß gar nicht, wie ich anfangen soll. Das fehlen mir im wahrsten Sinne die Worte!

Gestern, die Kolumne in der Ostfriesen-Zeitung. Verfasst, wie freitags üblich, von Joachim Braun, dem Chefredakteur der OZ. Im Zusammenhang mit dem Ende des Ermittlungsverfahrens gegen zuvor mutmaßliche Afghanen wegen einer offensichtlich ausgedachten Gruppenvergewaltigung wettert Braun gegen die Berichterstattung in der BILD. Was für eine Scheinheiligkeit! Im Kern hat die OZ doch nichts anderes gemacht, nur halt auf lokaler Ebene. Als wenn dieser Typ auf menschenverachtende Schlagzeilen verzichten würde. Ich erinnere nur an die üble Berichterstattung über den populären Mediziner am Klinikum, der beim Impfen zwei Bekannte vorgezogen hat.

Ich stelle mir zwei Fragen: Wie tief soll das Niveau der Ostfriesen-Zeitung noch sinken und wie lange will man eigentlich noch an Joachim Braun festhalten?

Ich könnte kotzen!!!

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks