Kellner und der Steuerhinterzieher

Das heute im OK veröffentlichte Interview läßt aufhorchen. Ein mehr als hemdsärmeliger auftretender Bürgermeister (eigentlich optisch schon peinlich) hat einiges vor. Ist ja prima, aber bei seinen vollmundigen Ankündigungen wird es, wie so oft, bleiben. Eine Passage für über 30 Millionen EURO, davon träumt Kellner. Und wer soll das bezahlen? Reeder wie Schoeller-Typen? Warten wir`s ab!

Und Kellner greift in seiner unnachahmlich dünnhäutigen und absolut kritikunfähigen Art eigentlich alles auf, aber da fehlt doch was! Hätte es nicht nahe gelegen, seinen Freund und Sponsor Harald Többens zu erwähnen. Kein Wort vom Bürgermeister über den Steuerhinterzieher. Und Kellner hat nichts gewußt? Wohl kaum! Mal sehen, wen die Steuerfahnder aus dem Umfeld von Kellner noch im Visier haben ….!!!!!

Wordpress fireworks powered by nkfireworks