Kellner und die Strafanzeige gegen mich

Heute musste er es mitteilen (nachdem er noch vor wenigen Tagen hoffnungsvoll von seinem Tun berichtete). Die von Bürgermeister Kellner gegen mich erstattete Strafanzeige nach dem Chaos-Spiel mit Beteiligung von Kickers Leer war ein Flop. Wie nicht anders zu erwarten, hat die Staatsanwaltschaft Aurich nach nur wenigen Tagen die Akte geschlossen. Das wird den „Juristen“ Kellner, der sich immer mehr zu einem Rathauskaspar entwickelt, aber kräftig ärgern. Ich bin von der Auricher Behörde nicht einmal von dem Vorgang in Kenntnis gesetzt worden. Unsinn wird eben wie Unsinn behandelt.

Gerd Koch, Fraktionsvorsitzender der AWG

Wordpress fireworks powered by nkfireworks