Gehaltserhöhung für Bürgermeister

Die Landesregierung hat -ratzfatz und völlig „schmerzlos“- eine Gehaltserhöhung für die Bürgermeister beschlossen. Unglaublich!

Dabei sind die Gehälter für die Bürgermeister schon jetzt maßlos überzogen und ungerechtfertigt. Während die „normalen“ Angestellten im öffentlichen Dienst für eine bescheidene Gehaltserhöhung immer wieder richtig kämpfen müssen, zocken die Hauptverwaltungsbeamten deftig ab. Mit was für einer Begründung eigentlich? Wir reden nicht über ein paar Groschen!

Und das Land Niedersachsen, das auch pleite ist, macht das unkommentiert mit – und schafft sogar die Voraussetzungen für diesen Unsinn. Es ist einfach pervers, was auch ungebildeten Bürgermeistern nachgeschmissen wird. Auf Kosten der Steuerzahler!

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks