Politikeinmischung(en)

Das ist typisch!

Der amerikanische Aussenminister Kerry forderte am Wochenende Russland auf, sich nicht in der Ukraine einzumischen. Das sagt der Richtige. Dabei ist es doch sein Land, dass sich ungebeten weltweit in die Belange anderer Länder einmischt. Es muss sich für die Amis nur lohnen.

Und das deutsche Staatsoberhaupt fordert, dass sich Deutschland mehr im Ausland politisch engagieren soll. Mit Verlaub: Hat Gauck noch alle Tassen im Schrank? Deutschland hat sich um seine eigenen Probleme zu kümmern und nicht weltweit den besserischen Oberlehrer zu spielen. Komisch. Immer Deutschland ……. Merkel und Co arbeiten tüchtig daran, den schlechten deutschen Ruf im Ausland zu intensivieren.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks