Landesgartenschau

091025_gkDie Stadt Papenburg hat bei der kürzlich zu Ende gegangenen Landesgartenschau ein Minus von etwa zwei Millionen € gemacht, wie der Veranstalter jetzt veröffentlicht hat. Das kann nicht überraschen (wahrscheinlich ist das Defizit noch höher).

Veranstaltungen dieser Art, so auch der jeweilige „Tag der Niedersachsen“, werden zwar stets mit viel Tamtam vorbereitet und begleitet, aber dann kommt immer das böse Erwachen. Sie sind ein überflüssiges und defizitäres Spektakel. Hoffentlich kommt in Leer niemand auf die Idee, sich für eine Landesgartenschau zu interessieren.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks