Sebastian Edathy

091025_gkDer SPD-Politiker Edathy ist vom Parteigericht wegen des Kinderpornovorwurfs nicht wegen eines „ehrlosen Verhaltens“ aus der SPD ausgeschlossen worden, wie es von der SPD-Spitze beantragt worden ist. Eine Klatsche für Parteichef Gabriel. Aber wie denn auch? Ehrloses Verhalten? Reinhold Robbe ist ja auch noch Mitglied der SPD.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks