Haushalt 2016

091025_gkPresseerklärung!

Dass der Landkreis den laufenden städtischen Haushalt nicht genehmigen will, ist die Folge einer Serie von Fehlern, die der abgewählte Vorgänger von Frau Kuhl begangen hat. Ihr Vorgänger hat die Infrastruktur der Stadt Leer über Jahre verrotten lassen, so dass eine unkontrollierte Verschuldung eingetreten ist, die die Bürgermeisterin jetzt ausbaden muss.

Gerd Koch, Fraktionsvorsitzender der AWG

Wordpress fireworks powered by nkfireworks