IS-Opfer in Mossul

091025_gkDer IS hat in Mossul hunderte von Männern und Kindern getötet, die als Schutzschilde missbraucht wurden und schiebt die Opfer mit Bulldozern in ein Massengrab. Unvorstellbar. Mit einem normalen Verstand ist das nicht nachvollziehbar. Da fehlen mir die richtigen Worte.

Aber was macht die UNO? Nichts. Sie schaut tatenlos zu und duldet seit Jahren die IS-Verbrechen. Eine Schande! Und diese Verbrecher haben wir auch schon in Deutschland. Unsere armen Nachkommen.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks