Landtagswahl im Saarland

web_michael_rundenDie „unfehlbare“ Presse lag wohl nicht so ganz richtig! Genau, der schön geschriebene Glanz von Martin Schulz hat nicht ins Saarland gestrahlt. Welche Fehleinschätzung der „Fachpresse“! Einfach nur dumm gelaufen und eine offensichtliche Klatsche von den Wählerinnen und Wählern. Wäre es nicht besser, wenn die Presse sich einfach mal auf eine neutrale und unabhängige Berichterstattung beschränken würde? Liebe Presse, schreibt doch einfach mal nur die Wahrheit über Martin Schulz und bleibt auf dem Boden der Tatsachen. Martin Schulz ist doch nur so hofiert worden, weil keiner Sigmar Gabriel haben wollte. Das ist doch nicht so schwer zu kapieren! Oder doch?

Michael Runden

Wordpress fireworks powered by nkfireworks