ZOB

091025_gkDa wiederholte Versuche seitens der Stadt, den Bahnhofsbereich auf Vordermann zu bringen, gescheitert sind, habe ich im Rathaus mal nachgehakt. Allmählich wird`s nämlich peinlich. Aber ich habe keinerlei Zweifel, dass die Stadt Leer das Nichtstun auch begründen kann.

Anfrage!

Weil es gestern in einer Sitzung des Landkreises angesprochen wurde: Wie ist wohl der Sachstand? Gibt es bis 2022 beim Bahnhof einen  barrierefreien ZOB?

Gerd Koch, Fraktionsvorsitzender der AWG

Wordpress fireworks powered by nkfireworks