Situation in der Ringstraße

Anfrage!

Sehr geehrter Herr Stadtbaurat Schoch!

Ich hab`s ja selber erlebt und beobachten können. Aber Hinweise gab`s natürlich auch. Kann ja nicht anders. Vor dem Haus Ringstraße 8 und umzu, also auch im Multi-Bereich, ist die Verkehrssituation ein wahres Dilemma. Auch Samstag am frühen Vormittag war der Bereich wegen auf der Fahrbahn gestapelter Steine und eines parkenden „Team Hausbau“-Fahrzeuges nur eingeschränkt benutzbar. Dadurch kommt es dort ständig zu unangenehmen Situationen. Das ist alles rechtens und von der Stadt genehmigt?

Baumaßnahmen führen zwangsläufig zu besonderen Situationen und Maßnahmen, aber die können nicht zu Lasten der Allgemeinheit und der Verkehrssicherheit gehen.

Gerd Koch, Fraktionsvorsitzender der AWG

Wordpress fireworks powered by nkfireworks