Reeder-Prozess

Koch-BeitragWie albern!

Ein beteiligter Pole legt beim Landgericht Aurich ein Geständnis ab. Alles bestens. Aber was dann folgt, ist eine peinliche Bühnennummer. Wenn „Circus Krone“ gerade in Aurich weilt, dann passt es.

Der Staatsanwalt beantragt fünf Jahre und zwei Monate. Der Verteidiger fünf Jahre. Das Urteil? Fünf Jahre und einen Monat. Kleinkarierter gehtˋs nicht. Und das „Im Namen des Volkes“. Wie gesagt. Einfach albern. Da kommt man vorher auf einen gemeinsamen Nenner. So siehtˋs nach einem Kuhhandel auf einem arabischen Basar aus. Eine billige Nummer.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks