Sympathie schlägt Sachkompetenz

Pieters_AWGDie Ostfriesen werden gerade mit Meinungsumfragen überschüttet. Holger Pieters, Kreistagsabgeordneter in Leer meint dazu: „Alle veröffentlichten empirischen Ergebnisse verführen und lenken, den erstaunten Wähler. Das bundesweite Ranking führt auf den zweiten Platz der Beliebtheit an, der Vorsitzende der Grünen, Habeck. Ohne jemals nachweisbare Regierungserfahrung in Berlin. CDU Kandidaten für die Merkel Nachfolge, Platz  eins, Kramp-Karrenbauer, ohne Erfahrung in der (einer) Bundesregierung. Fakt ist wohl heute – Hauptsache optisch Sunnyboy oder Sunnygirl, möglichst aber ohne Nachweis in Sachkompetenzen. Wir wählen bestens nur noch einen Typus Claudia Schiffer – politischer Frühling leider M(ä)erz ade“.

Auch in Niedersachsen und Ostfriesland sind nach Pieters die Meinungsumfragen niederschmetternd. Die großen Parteien im Meinungstiefflug. Beide große Volksparteien schmieren zahlenmäßig deutlich ab. Die Grünen im Plus – wegen Anja Piel? Pieters meint: „Politik der Bundes- und Landesvertreter, auch in unserer Heimat, meist nur noch mit Show – und Eventcharakter. Fakten spielen meist nur eine nebensächliche Rolle. Und Schönheit kaum messbar“.

Wordpress fireworks powered by nkfireworks