Integrierte Flüchtlinge?

Koch-BeitragDer Städtetag weist aktuell darauf hin, dass nur wenige Flüchtlinge integriert werden wollen. So werden auch Angebote der Kommunen kaum angenommen. Hoffentlich ist dafür nicht eine teure Studie erstellt worden. Die Aussage des Städtetages kann doch niemanden überraschen. Flüchtlinge wollen lieber Geld statt Integration. Und ich mache ihnen nicht einmal einen Vorwurf. Wenn die Politik das folgenlos zuläßt, dann ist das so. Die überweist ja auch Kindergeld nach Rumänien und zahlt Stütze an IS-Terroristen anstatt endlich etwas gegen die sich immer mehr ausbreitende Altersarmut der eigenen Bürger zu tun.

Übrigens: Was der Städtetag veröffentlicht hat, kann man nicht in allen Zeitungen lesen. Das unterliegt in Deutschland der Zensur und die ist von den Gutmenschen erwünscht.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks