Einsatzkosten der Polizei

Koch-BeitragProfivereine im Fußballbereich dürfen für besondere Einsätze bei Risikospielen zur Kasse gebeten werden. Großartig! Bisher waren es ausschließlich die Länder, also die Steuerzahler, die wegen des Verhaltens krimineller Chaoten zur Kasse gebeten wurden. Das hat sich mit der heutigen Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts endlich geändert. Endlich! Es gibt doch noch Richter, die keine lebensfremden Entscheidungen treffen. Und hoffentlich folgen dem Beispiel des Stadtstaates Bremen alle anderen Bundesländer und versenden künftig Gebührenbescheide.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks