Paul Foest tritt zurück

Koch-BeitragNaja, das wurde auch Zeit. Er hat noch gerade die Kurve gekriegt.

Paul Foest hat Montag mitgeteilt, dass er nach den Sommerferien als Vorsitzender der CDU-Fraktion im Stadtrat zurücktritt. Nach den Sommerferien erst? Seine lukrativen Mandate, so ist zu hören, will er aber weiterhin behalten. Mindestens bis 2031 ……

Aber beleidigt ist Paul Foest auch noch. Das wurde Montag deutlich. Von Anstand und Respekt gegenüber seinen Fraktionskollegen, die erleichtert sind, war seine Rücktrittsankündigung nicht geprägt. Sie war eher eine Folge von Altersstarrsinn. Das Traurige? Nun gibt es künftig keine mehrseitigen handgeschriebenen (!) Presseerklärungen in Sütterlinschrift mehr.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks