SPD-Erfolge im Landkreis

Koch-BeitragDas ist schon Komik pur!

Vorgestern fand der Kreisparteitag der SPD in Jipjap (neudeutsch Jemgum) statt. Wahlen wurden durchführt. So hat auch Sascha Laaken den Vorsitz abgegeben. In seinem Rückblick wies er auf die „guten Erfolge“ der Partei in seiner Amtszeit hin. Da hat Sascha Laaken aber etwas nicht bedacht.

Seit 50 Jahren und mehr gab es im Landkreis eine SPD-Fraktion. Und das war gut so! Wie sieht es aber derzeit aus? Wo ist die SPD-Fraktion im Kreistag? Sie hat sich nach der letzten Wahl quasi aufgelöst und das war während der Amtszeit von Sascha Laaken. Deshalb: Das schlechte Ergebnis der SPD bei den Kommunalwahlen, verbunden mit der Auflösung der SPD-Fraktion, als „gutes Ergebnis“ zu bezeichnen, ist schon komisch. Man könnte auch pervers dazu sagen. Aber das ist Politik.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks