Der Bahnsteig-Mörder

Koch-BeitragDie OZ schreibt heute nur, dass es sich bei dem Mörder, der am Wochenende eine junge Mutter vor einen fahrenden Zug geschubst hat, um „einen polizeibekannten Mann“ handelt. Da muss man der BILD schon dankbar sein (auch wenn man es sich denken konnte). Sie nennt sogar auf der Titelseite Ross und Reiter. Mit einem Foto des Täters. Und welch eine Überraschung: Man erkennt einen vom Balkan. Einen Serben. Vielen Dank Frau Merkel, dass sie den Mörder in unser Land gelassen haben.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks