Amokfahrt in Hessen

Koch-BeitragIn der hessischen Kleinstadt Volkmarsen ist gestern ein Autofahrer während eines Karnevalsumzuges vorsätzlich in eine Menschengruppe gefahren. Dabei wurden fast 60 Menschen zum Teil lebensgefährlich verletzt, darunter fast ein Drittel Kinder. Ich vermisse die Menschenketten und den Politikeraufmarsch. Wo sind die Gutmenschen? Das war vor einer Woche in Hanau noch ganz anders.

Gerd Koch

Wordpress fireworks powered by nkfireworks